Hannover
Hannover
Zipfelbund

Hannover 2014

Der Zipfelbund präsentiert sich beim Bürgerfest zum Tag der Deutschen Einheit in Hannover. Am 02. und 03. Oktober versammelten sich die Vertreter der geografischen Eckpunkte Deutschlands in Hannover, um gemeinsam mit den Bundesländern das Bürgerfest zum Tag der Deutschen Einheit zu feiern. Das diesjährige Bürgerfest stand unter dem passenden Motto: „Vereint in Vielfalt“.

Bei strahlendem Sonnenschein präsentierte sich auch in diesem Jahr der Zipfelbund beim Bürgerfest zum Tag der Deutschen Einheit am Ufer des Maschsees. Als „17. Bundesland“ waren die Orte Görlitz, Selfkant, List/Sylt und Oberstdorf mit einem eigenem Zelt sowie Informationen zu den äußersten Eckpunkten Deutschlands vertreten. Die etwa 500.000 Besucher aus Hannover und der Umgebung waren begeistert von der Idee des Zipfelbundes und deckten sich mit ihrem persönlichem Reisedokument, dem Zipfelpass, und Informationsmaterial zu den vier sehr unterschiedlichen Urlaubsregionen ein.

Am 3. Oktober begannen die Feierlichkeiten mit einem festlichen Gottesdienst und dem Festakt, zu dem auch die Bürgermeister der Zipfelgemeinden, Herbert Corsten (Selfkant), Siegfried Deinege (Görlitz), Laurent O. Mies (Oberstdorf) und Wolfgang Strenger (List/Sylt), geladen waren. Nachmittags folgte dann auf der Festbühne die Überreichung des Zipfelpreises an Dr. med. Marlena Robin-Winn, die Geschäftsführerin des Norddeutschen Knochenmark- und Stammzellen-Registers. Im Anschluss gab es hohen Besuch im Zelt des Zipfelbundes: Markus Ulbig (Innenminister des Landes Sachsen), Sylvia Löhrmann (stellvertretende Ministerpräsidentin des Landes Nordrhein-Westfalen) und Torsten Albig (Ministerpräsident des Landes Schleswig-Holstein) schauten beim Zipfelbundzelt vorbei und freuten sich über die länderübergreifende Partnerschaft der Zipfelgemeinden. Als kleinen kulinarischen Gruß durften sie Käse aus Oberstdorf, Backwaren aus Görlitz sowie den Zipfeltrunk aus dem Selfkant probieren. Bürgermeister Laurent O. Mies überreichte den Gästen zusätzlich noch ein 3D-Puzzle der Skisprungschanze und lud sie ein, sich die Schanze im Winter einmal vor Ort anzusehen. Zusätzlich spielten die Alphornbläser aus Schöllang den Besuchern noch ein Ständchen.

Nach zwei Tagen voll mit interessanten Gesprächen und Begegnungen in Hannover freut sich der Zipfelbund schon jetzt auf das nächste Bürgerfest zum Tag der Deutschen Einheit in Frankfurt.

www.tag-der-deutschen-einheit.de